Olympische Spiele 2020/21 in Tokyo

Ein besonderes Highlight für uns waren die diesjährigen, aufgrund der Corona-Pandemie verschobenen, Olympischen Sommerspiele in Tokyo. Im Auftrag von OBS/SONO VTS Media waren wir für den Aufbau und den Betrieb von insgesamt 6 verschiedenen Venues mitverantwortlich, welche unter anderem die Sportarten Fußball, Rugby, Moderner Fünfkampf, Tischtennis, Badminton, Fechten, Taekwondo, Ringen, Tennis und Gymnastik produzierten. Unsere Aufgaben umfassten diesmal nicht nur den Aufbau und die Konfiguration des EVS Setups, sondern auch die Überwachung des reibungslosen Betriebs der gesamten Technik- und Regie-Infrastruktur. Aufgrund der großen Anzahl der zu betreuenden Venues und der sehr strengen Auflagen im Rahmen der Corona-Schutzmaßnahmen war dies eine extrem herausfordernde und anstrengende Aufgabe. Vielen Dank an die Kollegen vor Ort, die diese große Aufgabe bravourös gemeistert haben!